Cover -Schattenmonster

Schattenmonster  - ein Husumkrimi - 

ISBN-10: 398122485X

ISBN-13: 978-3981224856

Autoren-Feder Verlag

Broschiert: 104 Seiten,  8,50 Euro

vergriffen, evtl. trotzdem noch zu erhalten im Buchhandel und auch bei Amazon.de

Schattenmonster: eine Mordserie auf Eiderstedt erschüttert die Bevölkerung!

 Eine furchtbare Serie von Hinrichtungsmorden erschüttert die Bevölkerung von Eiderstedt in Nordfriesland. Warum mussten diese Männer sterben? Gibt es einen Zusammenhang zwischen diesen obskuren Hinrichtungen? Und wird es ein nächste Opfer geben?

Bei ihren Ermittlungen öffnet sich für die Husumer Oberkommissarin Merle Rickmers das Tür zu einer unfassbaren Welt, die schließlich zu der Frage führt: Wer ist hier das Monster? Die Opfer oder der Henker?

Wir sind jetzt auch auch über facebook erreichbar

Husumer Nachrichten:

Oberkommissarin Rickmers ermittelt

Neuer Husum- Krimi: Das „Schattenmonster“ mordet angesehene Männer

Merle Rickmers, die Husumer Oberkommissarin im neuen Krimi „Schattenmonster“ von Sabine Marya ermittelt in einem neuen Fall. Eine Serie von Hinrichtungsmorden an Männern angesehener Eiderstedter Familien sorgt für Unruhe in Nordfriesland. Schon der erste Mord stellt sich für die Ermittlerin als Abgrund menschlicher Fantasie dar und wird dadurch für sie zum bösen Traum.

Die mysteriösen Mordfälle – scheinbar ohne Tatmotiv – und doch irgendwie miteinander verwoben, lassen einen Blick hinter die Fassaden sogenannter „Saubermänner“ nebst ihren Familien zu. Der spannende Aufbau der Story macht dem Leser erst nach geraumer Zeit klar, dass das obskure „Schattenmonster“ seine Erinnerungen, längst Verdrängtes und Vergangenes, nicht nur in die Gegenwart projiziert sondern Zukünftiges geschickt heraufbeschwört.

 Die Autorin hat es verstanden, einen Brückenschlag zwischen spannender Krimi-Unterhaltung und den unergründlichen Tiefen des menschlichen Tuns zu spannen. Ihre unkomplizierte Ausdrucksform und das Hineinfühlen in menschliche Trägödien machen den Krimi zur kurzweiligen Lektüre. Mit Eiderstedt und Husum als Hintergrundkulisse löst Oberkommissarin Rickmers Rätsel um Rätsel der absurden Mordfälle.

Dabei kommen Betrachtungen über Merle Rickmers Privatleben ebenfalls nicht zu kurz.

Krimifreunde sollten zu Beginn der Ferienzeit ein Plätzchen für das Buch in ihrem Koffer reservieren.

Leseprobe

zurück zur Bücher- Übersicht

[Schattenmonster]