Cover - Sternengrüße

Sternengrüße – eine Trauerreise

Trauer erleben und bewältigen

Sabine Marya & Didi Lindewald

Verlag: Engelsdorfer Verlag; Auflage: 1., Aufl. (September 2008)

ISBN-10: 3867038848

ISBN-13: 978-3867038843

Broschiert: 197 Seiten , 12,70 Euro

zu erhalten im Buchhandel und auch bei Amazon.de

Dieses Trauerbegleitbuch ist ein Gemeinschaftswerk, entstanden durch Kontakte mit Menschen, die einen schweren Verlust erlitten haben und die für sich Wege finden, dies zu bewältigen, ohne daran zu zerbrechen. Damit entstand ein Buch, das Mut macht, sich auf Trauer und Leben einzulassen und das den Umgang mit Sterben, Bestattung und Trauer widerspiegelt l.

Sternengrüße“ ist einem besonderes Buch, das Erfahrungen vieler trauernder Menschen miteinander verknüpft und schließlich zu einer Botschaft zusammen fließt, die schon der kleine Prinz uns mit auf den Weg gegeben hat:

„Und wenn Du Dich getröstet hast, wirst Du froh sein, mich gekannt zu haben. Du wirst immer mein Freund sein.“ 

(Antoine de Saint Exupéry : « Der kleine Prinz“)

Wir sind jetzt auch auch über facebook erreichbar

Nach dem Verlust eines geliebten Menschen ist nichts mehr so, wie es einmal war. Wenn wir einen Menschen verlieren, der uns sehr nahe stand, der vielleicht sogar der wichtigste Mensch in unserem Leben war, dann erschüttert dies erst einmal unsere Grundfeste. Ein langer und schwerer Weg der Trauer liegt vor uns, bis wir schließlich Abschied nehmen und loslassen können und die Erinnerung an den Verstorbenen in uns nicht mehr vor allem Schmerz auslöst, sondern ein Gefühl der Freude und Dankbarkeit, diesen Menschen gekannt zu haben.

Dieses Begleitbuch für Trauernde unterstützt Menschen auf ihrem Weg aus dem Trauerlabyrinth. “Sternengrüße” ist ein Mosaik aus Texten, Lyrik, Interviews und Briefen an Verstorbene, entstanden aus zahlreichen Kontakten mit Menschen, die einen schweren Verlust erlitten haben und die für sich Wege finden mussten, ihre Trauer zu bewältigen, ohne daran zu zerbrechen und aus Kontakten mit Menschen, die Trauernde begleiten.   “Sternengrüße” wird damit zu einem besonderen Buch, das Erfahrungen vieler Menschen miteinander verknüpft.

Wir können uns nicht gegen Krankheit, Schmerzen und Verluste entscheiden. Aber wir können uns entscheiden, wie wir damit umgehen und wie unser Weg trotz allem, was war und ist, ein für uns guter und begehbarer sein kann. Und wir können die Augen öffnen und erkennen, dass es auch Gutes gibt in unserem Leben und dass es ein Leben danach gibt, nach Schmerzen und Schrecklichem und Verlusten.

Inhalt:

  • Trauer
  • jäh aus unserer Mitte
  • bis ans Tor der Schatten
  • Totenwache
  • Zur letzten Ruhe
  • Klagezeit
  • Gefangen im Nebel
  • Warum?!,
  • Wie kann ich leben ohne Dich?
  • ein Licht für Dich
  • Abschied
  • Sternengrüße, Briefe an die Verstorbenen.
  • An Stelle eines Nachwortes: Texte von Pauline C. Frei
  • Anhang: Trauerbegleitung


Alles hat seine Zeit:

Geboren werden und sterben

Weinen und lachena

Wehklagen und tanzen

Sich umarmen

und sich aus der Umarmung lösen


Dieses Buch wurde gesponsert von: Bestattungsinstitut Dawartz Husum. Herzlichen Dank dem Sponsor!

zurück zur Bücher- Übersicht

[Sternengrüße]