Schmetterlingsflügel1

Schmetterlingsflügel

eine Sterbebegleitung

- Erzählung -

Verlag: Engelsdorfer Verlag; Auflage: 1. (1. Januar 2006)

ISBN-10: 3939144673

ISBN-13: 978-3939144670

Taschenbuch: 60 Seiten,  7,00 Euro

zu erhalten im Buchhandel und auch bei Amazon.de

In dieser berührenden Erzählung von Sabine Marya wird eine Schwesternschülerin das erste Mal mit dem Sterben konfrontiert, beim Einlassen auf die Begleitung eines sterbenden Krebspatienten.

Zusätzlich befinden sich in diesem Büchlein Texte zum Thema „Trauer“ von Sabine Marya und von der Trauerbegleiterin des Bestattungsinstitutes Dawartz in Husum. „Schmetterlingsflügel“ wurde von Dawartz gesponsert

.
Der bekannte Autor Heinz Körner („Johannes“, Lucy Körner Verlag) sagt zu dieser Erzählung: „Diese Texte sind schlicht und einfach das beste, was ich zu dieser Thematik bisher gelesen habe, anrührend, treffend, mitfühlend, einfach rundum gut.“

 Dieses Buch eignet sich besonders gut für die pädagogische Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen und für Menschen, die Sterbende begleiten.

 

Rezension zum Buch von Didi Lindewald:

 

Die Autorin Sabine Marya legt uns hier ein Buch vor, was sich mit der schweren Thematik Sterbegleitung befasst. Viele scheuen sich, sich mit der Thematik zu befassen. Es ist ein Tabuthema, ein Thema, über das man nicht sprechen mag, sich schon gar keine Gedanken machen möchte. Nur nicht mit dem Thema Sterben befassen. Ich muss gestehen, dass es mir ähnlich ging.
Doch ich war sehr überrascht. Schon alleine die fröhliche Farbe und das Aussehen des Covers lassen auf etwas besonders schließen. Und so ist es auch.
Es ist ein ganz besonderes Buch. Auf ganz menschliche und sehr einfühlsame Weise in einer mitreißenden und berührenden Sprache nimmt einen die Autorin mit auf den Weg einer Schwesternschülerin, die erste Erfahrungen mit einem sterbenden Menschen machen muss. Erst extrem scheu, dann immer mehr auf den Sterbenden zugehend, zeigt sie uns, wie eine Sterbebegleitung aussehen und geführt werden kann. Mit viel Mut, auch Freude, nicht nur Trauer und Leid, führt uns S. Marya den Weg einer Begleitung auf.
Ein Buch, was jedem zu empfehlen ist. Durch seine leichte Bekömmlichkeit ist es fast ein Vergnügen es zu lesen, wäre es nicht so ein sensibles Thema.
Jeder, der sich aufmachen möchte, sich in das Thema behutsam einzulesen, der ist mit diesem Buch sehr gut versorgt.
Danke für dieses wunderbare Buch an Sabine Marya.

Wir sind jetzt auch auch über facebook erreichbar

zurück zur Bücher- Übersicht

[Schmetterlingsflügel]